Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozess (Vollzeit | Bad Homburg vor der Höhe)

Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozess (Vollzeit | Bad Homburg vor der Höhe)

20. Mai 2021 Ingenieurwesen und technische Berufe 0

Für unsere Hauptverwaltung in Bad Homburg und unsere Büros in Ulm, Penzberg und Leverkusen suchen wir zum nächstmöglichen Termin

Projektingenieure (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozess

PHARMAPLAN ist ein auf Pharma Ingenieursdienstleistungen spezialisiertes Unternehmen, das sich in der schnelllebigen und sich stets wandelnden Welt der Pharmaindustrie etabliert hat. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe führen wir mit rund 500 fachkundigen Mitarbeitern aus den Niederlassungen in Belgien, Deutschland, Frankreich und der Schweiz jährlich etwa 1’000 Projekte durch und unterstützen die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen dabei, ihre lebensrettenden Produkte auf den Markt zu bringen.

Pharmaplan Deutschland ist auf Wachstumskurs! Werden Sie Teil unseres Teams und unterstützen Sie uns bei der Entwicklung von überzeugenden Lösungen für die komplexen Herausforderungen im Bereich des Pharma-Engineerings.

Die Stelle

Sie und Ihr Team entwickeln und planen die Produktionsprozesse für unterschiedlichste pharmazeutische Produktionen über alle Projektphasen.

Von der Konzeptstudie über das Basic und Detail Design sowie Mitwirkung bei der Montageüberwachung bis hin zur Inbetriebnahme und Qualifizierung sind Sie mit hoher Verantwortung tätig.

Dabei entwickeln Sie Layouts sowie Verfahrensabläufe, vergleichen technische Lösungen und beschreiben die Anforderungen, beziffern die Kosten und bereiten die Informationen in enger Abstimmung mit unseren Kunden nachvollziehbar auf. Auch mit Lieferanten stehen Sie in den in engem Kontakt und sorgen für die Einhaltung der Anforderungen des Kunden.

Optimaler Weise bringen Sie aus folgenden Bereichen Erfahrungen mit:

  • Fill and Finish
  • Oral Solid Dosage Forms
  • Allgemeine pharmazeutische Verfahrenstechnik
  • Übernahme von fachlicher Führungsverantwortung mit Blick auf Kosten, Termine und Qualität

Ihre Qualifikationen

  • Qualifizierter Abschluss mit Schwerpunkt Pharma, Verfahrenstechnik Maschinenbau oder vergleichbar
  • Langjährige Berufserfahrung im internationalen pharmazeutischen bzw. verfahrenstechnischem Anlagenbau/Anlagenplanung oder der pharmazeutischen Produktion
  • Affinität zu zeitgemäßen digitalen Planungswerkzeugen
  • Hohe Einsatz- und Reisebereitschaft
  • Ausgeprägtes Verständnis für Schnittstellen zwischen verschiedenen Gewerken
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Erfolge erreichen Sie im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in engen Kundenbeziehungen Führungsqualitäten.

Wir bieten

  • Flache Hierarchien – schnelle Übernahme von Verantwortung wird aktiv gefördert
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitkonto
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Umfeld
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einer stark wachsenden Unternehmung
  • Mobiles Arbeiten von außerhalb möglich
  • Vielfältige interne Schulungen und Weiterbildungsangebote
  • Ein Arbeitsumfeld, welches offen gegenüber innovativen Ideen und Anregungen ist
  • Attraktive Freizeitangebote und Teambuildingevents

Kontakt

Um mehr über diese Stelle zu erfahren, wenden Sie sich bitte an Frau Jutta Spahn unter 0049 (0) 6172-8502515.

Bewerbung

Bitte übermitteln Sie Ihre Bewerbung online inklusive der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Pharmaplan (TTP Group)
Bahnhofstraße 15
83022 Rosenheim
Telefon: +49 (8031) 28200-0
https://www.pharmaplan.com

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet